Ausschreibung:
9. Bodensee Schreibwettbewerb 2022

Quelle: 123rf.com/Brian Jackson
Quelle: 123rf.com/Brian Jackson
© Quelle: 123rf.com / Brian Jackson

„Entscheidung“

„Zufall“

„Grossmutter“

Der Bodensee-Schreibwettbewerb ist exklusiv für Frauen ab 16 Jahren. 

Einsendeschluss:
31. Juli 2022 (24:00 Uhr)

Die Preisverleihung findet im Herbst 2022 öffentlich mit Julia Onken vor Publikum statt, zusammen mit den Gewinnerinnen des
8. Schreibwettbewerbes 2021.

Vier Wochen vor der Preisverleihung werden die ersten drei Ränge der einzelnen Kategorien im Julia Onken Online-Magazin – ohne Nennung der Reihenfolge der Plätze – bekannt gegeben.

Der Wettbewerb wird in zwei Kategorien ausgetragen:
Lyrik oder Kurzgeschichte 
(nur einen Beitrag einsenden).

Lyrik / Gedicht / Liedtext: Maximal 600 Zeichen
Kurzgeschichte / Kolumne: Maximal 5000 Zeichen

Alle Beiträge müssen im folgenden Format verfasst werden:
Schrift Arial 12 / DIN A4 / als PDF-Datei gespeichert

Separates Blatt mit folgenden Angaben beifügen:

  • Kategorie
  • Name
  • Vorname
  • Beruf
  • Alter
  • Telefon
  • E-Mail Adresse

Einsenden an: rdktnjl-nknch

Organisation und Durchführung des Wettbewerbs: Schweiz. Verein der Schreibpädagoginnen

Beiträge, die den formalen Anforderungen nicht genügen, können nicht begutachtet werden!

Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen